Zu Beginn der Join-Kollektion stand die Idee, Ohrstecker zu entwickeln, welche durch austauschbare Anhänger individualisierbar sein sollten und zudem, ähnlich einer Creole, leicht in der Wirkung sind.

Somit entstand die Grundform der Ohrstecker, welche, seitlich betrachtet, einem „“ ähnelt und leicht sowie grazil wirkt.

Der besondere Formverlauf des Ohrsteckers lässt die Ohrstecker-Anhänger trotz der Offenheit nicht rausfallen, was der Kombination einen luftigen und freischwebenden Eindruck verleiht – diese filigrane Umsetzung ist einzigartig im Design.

Wir führen die join-Ohrstecker in der edlen Ausführung mit Brillantbesatz oder die dezente Variante ohne Brillantbesatz und fertigen sie in 750-Gelbgold und 750-Weißgold.

Die Kollektionsbezeichnung hat sich aus dem Englischen Wort join für „kombinieren“ abgeleitet. Dabei greifen wir die Silhouette der Ohrstecker-Grundform auf, welche als Anfangsbuchstabe „“ in dem Kollektionsnamen „join“ wiedergefunden wird.

Wir erneuern immer wieder unser Portfolio an join-Ohrstecker-Anhängern, welche auch separat bezogen werden können. Wir informieren Sie gerne über die aktuell vorrätigen Modelle – nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.